2. Bayerische Orchesterakademie Barock

4. - 11. Oktober 2015

für Studierende historischer Instrumente der bayerischen Musikhochschulen

 
 

Veranstaltung

  » Orchesterakademie
  » Biagio-Marini-
   Wettbewerb
  » Veranstaltung
   melden
   
   
   
   
   
   
 
Per Cantar et Sonar
con ogni Sorte de instrumenti


Die zweite Bayerische Orchesterakademie Barock für Studierende an bayerischen Musikhochschulen widmet sich der Musik des Frühbarock. Eingeladen sind Sängerinnen und Sänger aller Stimmlagen und alle Instrumentalisten (Instrumente in historischer Bauweise).


Dozenten:
Gundula Anders Gesang & Vokalensemble
Michael Form Blockflöte & Bläserensemble
Enrico Gatti Barockvioline & Streicherensemble
Friederike Heumann Viola da gamba & Streicherensemble
Johannes Keller Tasteninstrumente
Evangelina Mascardi Laute, Harfe


Musik im Wandel von Renaissance zu Barock - Diminutionen - Verzierungen - Intavolierung & Basso-continuo-Praxis - musikalische Rhetorik - mitteltönige Stimmung

Bitte entnehmen Sie weitere Informationen der Homepage des Projektes:

akademie2015.akabarock.de

   

 

© LAG Alte Musik in Bayern e.V.   |  
Seite drucken


zurück nach oben